Projekte Autorenwoche 2016

Schöne neue Welt? – Endzeit, Umbruch, Aufbruch...
Autorenwoche vom 10. bis 16. April 2016

 Hier geht es zur Fotogalerie!

 

Endzeit, Umbruch, Aufbruch – ein Erzählcafé

Das Ende des 2. Weltkrieges wird auch „die Stunde Null“ genannt und für die Überlebenden der Katastrophe stellte sich diese Endzeit als Zeit des Umbruchs dar, welche die Notwendigkeit und Chance zum Aufbruch bot. Was genau haben diese Menschen in Göttingen erlebt? Wie sah ihr Alltag als Kinder damals aus? Wie hat sich ihr Aufbruch gestaltet? In einem Erzählcafé können SchülerInnen mit Zeitzeugen ins Gespräch kommen und anhand von „Ankern“, also Gegenständen, die mit bestimmten Erinnerungen verknüpft sind, von ihren ganz persönlichen Um- und Aufbrüchen erfahren.

Termin: 13.4.2015, 15:30, Englischer Club im GDA

Kooperationspartner: Seniorenwohnstift GDA

Anmeldung: bis zum 18.3.2016 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zielgruppe gesucht: SchülerInnnen ab Klasse 4 aufwärts

 

“Schöne neue Welt in Afrika“: bewegte Literatur

Bücher in Bewegungen umsetzen: das bietet die Kulturpädagogin Johanna Meyer an. Grundlage: „Tambo der kleine Elefant“, das wunderschöne Bilderbuch von Stephanie Schneider.

Zielgruppe: Kinder von 4 bis 7 Jahren

Kosten: nach Absprache

Zeitrahmen: nach Absprache

Kontakt: Johanna Meyer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Tel.: 0551 7701066

Präsentation der Ergebnisse: beim  Abschlussabend der SLT im Felix-Klein-Gymnasium, Freitag, 15.4.2016, 19:00 Uhr

 

Workshop mit dem Stadtradio - Schüler machen Radio

Unter Anleitung eines Medienpädagogen hat eine Klasse die Möglichkeit, eine eigene Sendereihe zu produzieren. Inhalt: die fünf AutorInnen der Schülerlesetage und ihre Bücher, eigene Eindrücke von den Lesungen und Besprechungen der Bücher durch  SchülerInnen; die SchülerInnen sprechen ihre Texte selbst ins Mikrofon und dürfen Musikwünsche nennen, die während der Sendung gespielt werden.

Zielgruppe: eine ganze oder Teil einer Klasse

Aufnahme und Produktion: in der Woche vor oder während der SLT (nach Absprache)

Sendung: in der Woche nach den SLT

Ort: Stadtradio Göttingen, Groner Str. 3, 37073 Göttingen

Anmeldung: bis zum 31.3.2015 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: muss noch verhandelt werden

Jeder Schüler erhält im Anschluss eine CD mit der Aufzeichnung der vollständigen Sendung.

 

Schöne neue Welt – beschrieben und gedichtet

Sich schreibend eigene Welten zu schaffen:  das ist eine unglaublich kreative Form, sich mit den eigenen Vorstellungen einer neuen Welt auseinanderzusetzen. Deswegen möchten wir Schülerinnen und Schüler dazu anregen, sich mit dem Motto der Schülerlesetage zu beschäftigen und ihre  Ergebnisse im KIM-Gebrauchtwarenladen während der Autorenwoche bei einem musikalischen Lese­abend vorzustellen.

Zielgruppe gesucht: SchülerInnen jeden Alters

Kontakt: Cornelie Hilebrandt, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termin und Ort: Dienstag, 12.4.2016, 18:00 Uhr, KiM-Gebrauchtwarenladen (Neue Arbeit Brocken­samm­lung, Angerstraße, Göttingen)

 

 

Veranstaltung, auch nach den Schülerlesetagen:

Jeder ist wichtig – jeder ist wichtig: Integratives Erzähltheater

Jeder ist wichtig – jeder ist wichtig: Integratives Erzähltheater

Zielgruppe: Kindergärten und 1. Klassen

Zu buchen bei: Barbara Merten, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 05527 5917

 

 

 

Begleitend zu den Schülerlesetagen:
Lesegenüsse zum Essen und Trinken

Lesen macht hungrig: Bücherwürmer und Lesemäuse

Lesen ist ein Genuss!
Dazu tragen die Fleischerei Wulff und die Bäckerei Könnecke bei: bei der Eröffnung der Schülerlesetage für alle Gäste und während der SLT auf Vorbestellung für Ihre Schullesung. Außerdem wird Frau Könnecke handgefertigte Leseratten aus Quarkteig speziell für die Schülerlesetage herstellen und verkaufen.
Inhalt
Proviantpäckchen "Bücherwürmer und Lesemäuse": 5 Würstchen und 2 kleine Brötchen, Preis: 1,00 €
oder:
Lesemäuse Brötchen aus süßem Quarkteig: Preis: 1,00 € das Stück, 50 Cent kleines Format
Bestellung: 05504 7528 (Fax), Telefon: 05504 430 (Telefon), abzuholen in der Bäckerei Könnecke in Groß Schneen, Reinhausen oder Göttingen (Neues Rathaus)



Die schlechten Seiten des Lebens vergessen...

Büchertees zum Genießen!
Erhältlich: Teehaus Kluntje, Lange Geismarstr. 33, 37073 Göttingen
Zeitraum:
Vor der Autorenwoche der SLT:  Tees zu den fünf AutorInnen
Während der Autorenwoche der SLT: Tees zu den Büchern der AutorInnen